Corinore


SW-Logo von Corinore
Logo von Corinore

Spielzeit: 18:30–19:15

 

CORINORE – eine Herzensangelegenheit.
Jede Note, jedes Wort, jedes Artwork und jede Inszenierung dieser Band spricht für die Hingabe, die sie verbindet, um etwas Großes zu erschaffen. Den Freischwimmer verdienten sich die fünf Köpfe
aus Abensberg bereits in der Vergangenheit, doch jetzt gilt es mit CORINORE in tiefere Gewässer vorzudringen.

 

Was zählt, ist der Song! Der Song, der die Band mit den Zuhörern verbindet. Mehr als nur das Erzählen von Geschichten - immer persönlich, immer authentisch. Songwriting 2.0 sozusagen.


Ihr erstes Album "In Between Demons" (produziert von Robert „Hubi“ Hofmann) erscheint am
20.05.2016 via Slash Zero Records und setzt genau dort an: 12 Songs mitten in das
Zwischenmenschliche - 12 vertonte Inhalte, die zum Konzept eines Langspielers wurden, der nach
allem, außer nach einem blauäugigen Debüt klingt.
CORINORE traten bewusst erst ans Tageslicht, als das Erstlingswerk im Kasten, und den hohen
Ansprüchen an sich selbst Genüge getan war. Der Sound, die Authentizität und die Hingabe machen
sie zu mehr als einer Rockband.
CORINORE ist eine Herzensangelegenheit!

 

Facebook